Skip to Navigation

No Patents On Seeds

Über no patents on seeds

Die No patents on seeds!-Koalition wurde durch Public Eye, Greenpeace, Misereor, Kein Patent auf Leben, Swissaid und dem norwegischen Development Fund initiiert und setzt sich für eine klare Regelung im Patentrecht ein.

Die Initiative wird weltweit von über 300 NGOs und Bauernorganisationen unterstützt und hat etwa 100.000 Unterschriften gegen Patente auf Pflanzen und Tiere gesammelt. Die Koalition fordert nun die Institutionen der EU auf, klare gesetzliche Regelungen zu schaffen, die Pflanzen und Tiere, Zuchtmaterial und Verfahren zur Züchtung von Pflanzen und Tieren sowie daraus gewonnene Lebensmittel von der Patentierbarkeit ausschließen.